Kommunalpolitischer Ratschlag

Integration und Partizipation der Kommune – am Beispiel der KurdInnen

Dokumentationsreihe Bd. 12

Die Integration von Migranten findet in der Kommune statt. Integration ist zwar eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die auch alle staatlichen Ebenen betrifft, doch die Kommunen sind der Boden, auf dem sich alltägliche Miteinander realisiert und sich gegenseitiges Verständnis entwickeln kann. Mit praktischer Integrationsarbeit vor Ort kann kommunale Politik entscheidend dazu beitragen, das Zusammenleben zwischen Deutschen und Migranten positiv zu gestalten.

Die vorliegende Publikation ist der zweite Teil der Dokumentation der von NAVEND – Zentrum für Kurdische Studien e.V. im Jahre 2003 im Rahmen des Projektes „Integration und Partizipation in der Kommune – am Beispiel der KurdInnen“ durchgeführten Tagungen.

Die Fachbeiträge und Einführungsreferate der Tagungsreihe sowie die uns zugesandten Beiträge der Migrantenselbstorganisationen dokumentieren wir in diesem Band.

Hrsg.: NAVEND e.V., 2003. 124 Seiten, 6 €, ISBN 3-933279-24-0

NAVEND – Zentrum für Kurdische Studien e.V. 

Bornheimer Str. 20-22, 53111 Bonn
Tel: 0228 652900, Fax: 0228 652909
info@navend.de


Neues kurdischsprachiges Beratungsangebot in Köln-Porz

Montags 10.00 – 12.30 Uhr
Bürgerzentrum Finkenberg
Stresemannstr. 6a, 51149 Köln-Porz

Montags 13.00 – 15.30 Uhr
ISS-Netzwerk
Kaiserstr. 105
51145 Köln-Porz

Unser Berater hilft bei sämtlichen Alltagsfragen – ob zum Thema Schule, Behörden oder Beruf, durch Übersetzung, Gespräche oder gegebenenfalls den Verweis zu Fachberatungsstellen. Mehr Info hier: Deutsch Kurmancî Soranî Kirmanckî  

M.O.N.A. – Bildung, Beratung, Begegnung, Bewegung

NAVEND e.V. kooperiert innerhalb dieses Projekts mit dem Malteser Hilfsdienst e.V., dem Olympic Taekwondo Club Bonn e.V. und der AWO Integrationsagentur in Bad Godesberg.

Infomaterial für Geflüchtete in kurdischer Sprache

Hier gibt es Informationen über Asylrecht, Asylverfahren und weitere hilfreiche Links.

Kurdische Lehrbücher für Kinder

Hier finden Sie die erste Auflage unser neuen Broschüre, die aktuelle Lehrmaterialien für den Kurdisch-Unterricht auflistet und kommentiert.