Kurdische Vornamen – Navên Kurdî

Schriftenreihe Bd. 1

Diese Broschüre enthält 3.500 Mädchen- und Jungennamen aus allen kurdischen Regionen und Dialekten. Entgegen der Freiheit der Namensgebung – als einem international gültigen Recht der Kinder – ist die amtliche Registrierung der kurdischen Vornamen keineswegs in der Türkei, aber leider auch nicht überall in Deutschland selbstverständlich. Aufgrund zahlreicher Anfragen von Eltern und Standesämtern entstand dieses Nachschlagewerk und wurde vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Von Ezîz R. Akreyî. 1997. 62 Seiten, 3,50 €, ISBN 3-00-001249-4

Einführung als pdf-Datei

NAVEND – Zentrum für Kurdische Studien e.V. 

Bornheimer Str. 20-22, 53111 Bonn
Tel: 0228 652900, Fax: 0228 652909
info@navend.de


M.O.N.A. – Bildung, Beratung, Begegnung, Bewegung

Hier finden Sie Infos zu den Veranstaltungen der Kooperation von Malteser Hilfsdienst e.V. | Olympic Taekwondo Club Bonn e.V. | NAVEND – Zentrum für Kurdische Studien e.V. | AWO Integrationsagentur in Bad Godesberg.

Infomaterial für Geflüchtete in kurdischer Sprache

Hier gibt es Informationen über Asylrecht, Asylverfahren und weitere hilfreiche Links.

Kurdische Lehrbücher für Kinder

Hier finden Sie die erste Auflage unser neuen Broschüre, die aktuelle Lehrmaterialien für den Kurdisch-Unterricht auflistet und kommentiert.